Episode 5 – Interview mit André Helfers

Logo HorchpostenAndré Helfers ist Geschäftsführer des jungen und aufstrebenden Hörbuch-Verlages, der unter anderem bekannt geworden ist durch seine Produktionen von Hörbüchern zum Rollenspiel Das Schwarze Auge.

In diesem Interview spreche ich mit ihm über die Hintergründe des Verlages, anstehende Hörbuch-Projekte wie Der Scharlatan, Das Jahr des Greifen, Cugels Irrfahrten von Jack Vance und Shadowrun-Hörbücher.

Gewinnspiel!
Im Rahmen dieser Episode verlosen der Horchposten-Verlag und RPG-Radio.de eine Ausgabe des am 09. Juni 2006 erscheinenden Hörbuchs Der Scharlatan. Weitere Informationen zum Gewinnspiel und zur Teilnahme gibt es in diesem Podcast. Reinhören lohnt sich! 🙂

Nachtrag: Keine Sorge. Eure persönlichen Daten (Name & Postanschrift), die Ihr uns im Rahmen dieses Gewinnspiels zwecks Teilnahme zur Verfügung stellt werden wir selbstverständlich nicht an Dritte weitergeben und werden nach der Auslosung und Gewinnversand direkt gelöscht. Die Anschrift brauchen wir nur, damit wir dem zukünftigen Gewinner auch seinen Preis zukommen lassen können. 🙂

Links zur aktuellen Sendung gibt es hier.


5 Reaktionen to “Episode 5 – Interview mit André Helfers”

  1. Knacki
    1. Juni 2006 um 08:26 Uhr
    1

    Huhu!

    Sehr gut gelungen! Mir war nur die Hörprobe zu kurz. 🙂

    Das Interview hat mir sehr gut gefallen, die Länge finde ich auch sehr gut. Darf ruhig lang sein.

    Kritik? Nur positive!

    Gruß,

    Knacki


  2. Stefan Franks
    1. Juni 2006 um 08:40 Uhr
    2

    Hi Knacki,
    vielen Dank für die Blumen. Es freut mich zu hören, dass es Dir gefällt. Mein Credo: Wenn’s nur bei einem gut ankommt, dann hat sich die Arbeit bereits gelohnt. 🙂

    Bzgl. der kurzen Hörprobe: Ich habe bereits zuvor Anregungen bekommen, die einzelnen Podcasts kürzer zu halten, weil sie sonst für einige wohl zu lang wird. Ich persönlich bin aber auch für eine gewisse Kürze. Hör‘ einfach mal in die amerikanischen Podcasts rein (Links findest Du hier auf der Startseite). Die sind nicht selten unter ein bis fast zwei Stunden lang.
    Aus diesem Grund habe ich mich für eine kurze Hörprobe entschieden. Umfangreiche Hörproben findest Du ja schließlich als Download in der LORP (siehe Links zur Sendung). 😉


  3. borbarad
    5. Juni 2006 um 00:29 Uhr
    3

    höchst intressantes interview, von denen gerne weitere folgen können.
    insgesamt eine runde sache das rpg-radio, etwas negatives ist tatsächlich (und ich bin kritiker vom dienst), nicht zu vermelden.
    weiter so


  4. traveller
    7. Juni 2006 um 22:59 Uhr
    4

    Hallo,

    Ich möchte gerne beim Horchposten Gewinnspiel Mitmachen, wie stelle ich das an??

    Gruß
    traveller

    P.s.: Tolle Seite!


  5. Stefan Franks
    7. Juni 2006 um 23:37 Uhr
    5

    Hi traveller,
    einfach den Podcast (Episode 5) anhören. Die Gewinnfrage wird dort gestellt und dort wird auch alles Weitere erklärt. 😉

    Und was Dein P.s. anbelangt: Danke. Sowas höre ich immer gerne. 🙂